• Letzte Fragen
  • Populäre Fragen

Was meint Ihr zu diesen Zitaten?

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
Ernst R. Hauschka
Wenn der Hund dabei ist, werden die Menschen gleich menschlicher.
Hubert Ries (1902 – 1972), deutscher Korrektor, Sprücheschreiber und Rätselerfinder
Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.
Louis “Satchmo” Armstrong
Wenn du einen verhungerten Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch.
Mark Twain (1835 – 1910), US-amerikanischer Erzähler und Satiriker
@Irmela:Es geht nicht um Vergleiche:Hilf Menschen in Not, die am Verhungern sind. Du kannst nicht sicher sein, ob sie Dir aus Neid und Habgier im Extremfall die Kehle durch schneiden. Ein verhungerter Hund wird Dir immer dankbar sein und Dich nie beißen. Und leider sind das Fakten, wie die Geschichte lehrt…

    Joker!
    Posted 1 year ago

    gute Zitate.

      bastelbetty
      Posted 1 year ago

      Das erste Zitat ist mein absoluter Favorit!

        MissCheeky
        Posted 1 year ago

        Ich hasse Hunde -.-
        Stinkende sabbernde haarende Viecher.
        Also zustimmen kann ich den Zitaten nicht.
        lG
        Cheeky =)

          Bebe
          Posted 1 year ago

          MissChee,
          ich hasse sie nicht,
          aber stinkende sabbernde Eckenscheißer sind es auf jeden Fall.
          Die Zitate sind sehr gut und wahr.
          Das ist eine andere Sache.

            Mainzer2009
            Posted 1 year ago

            diese zitate gefallen mir wirklich sehr , wo hast du die gefunden ? Gibt eventuell mehr davon ? das tut zwar nichts zur Frage , aber ich muss mal hier bischen aufräumen

            denn im Gegensatz zu vielen hier bin ich großer hundefan und kann leute die solche sachen äusern wie bebe oder miss chee nicht leiden , was soll das könnt ihr das nicht für euch behalten wenn interesiert ob ihr Hunde stinkend und abartig findet ? Hoffe ihr geht irwann vor die Hunde…
            Ich bin im Tierheim ehrenamtlich aktiv und wir kriegen dauernd Hunde von solchen typen wie euch die einfach an einer raststelle ausgesetzt werden weil sie stinken oder zu viel pflege brauchen sowas bricht mir jeden tag aufs neue das herz , ich kämpfe für die Hunde hoffe irgen jemand ist der selben meinung und liebt hunde genauso wie ich

            @Wuschel bist du auch Hundefan , ich habe mal geschaut und noch einige gefunden wie zb

            1 Natürlich kann man ohne Hund leben – es lohnt sich nur nicht
            oder mein absoluter favorit :
            2 Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden,
            das dich mehr liebt als sich selbst
            gefunden auf dieser seite , sollten sich Hundeliebhaber auf jeden fall mal ansehen
            http://familie-ronge.privat.t-online.de/hovawarte/inhalt_sprueche.htm

              kruemel
              Posted 1 year ago

              Ob Menschen menschlicher werden, wenn ein Hund dabei ist, weiß ich nicht,
              aber allen anderen Zitaten würde ich absolut zustimmen.

                irmela_p
                Posted 1 year ago

                der hund ist ein hund und der mensch ein mensch..
                man sollte nicht der versuchung unterliegen, vegleiche zu ziehen oder gemeinsamkeiten finden zu wollen…
                genauso wenig wie zwischen einemn apfelbaum und einem klavier

                alles und jedes hat seinen platz und das gilt es zu sehen und zu respektieren

                  Bobyhops
                  Posted 1 year ago

                  Die Zitate sind gut und meist zutreffend.
                  Auch wenn man Hunde aus verschiedenen Gründen nicht mag, sind sie bei anständiger Pflege keinesfalls so negativ einzustufen, wie bei einigen Antworten beschrieben. Das sind unbegründete Vorurteile.
                  Ein ungepflegter Mensch weist die gleichen Merkmale auf, wie ein ungepflegter Hund. Beide stinken, sabbern und haben Ungeziefer. Der Unterschied ist hier also nicht so groß.
                  Die Hunde haben dem Menschen aber etwas voraus: Hunde sind treuer.

                  Gruß Bobyhops

                    Gauner
                    Posted 1 year ago

                    Die sind würglich sehr schön.
                    Abaaaar
                    Das hier gefällt mir noch viel besser :

                    “Das höchste Glück der Pferde , ist der Reiter auf der Erde”.

                    Viele Grüße
                    Euer Gauner

                    PS
                    Mama ,wenn du das liest , denk bitte an meine Möhrchen falls du morgen in den Stall kommst.

                      Axel
                      Posted 1 year ago

                      Da wir selber eine Hündin in der Familie haben, kann ich den Zitaten nur zustimmen. Im Hund entdeckt man oft Wesenszüge, die denen der Menschen sehr ähnlich sind, und die Liebe eines Hundes kann einsamen und kranken Menschen sogar das Leben retten.
                      Der Mensch kann auch vom Hund etwas lernen, nicht nur umgekehrt.

                        wuschel
                        Posted 1 year ago

                        Ja Mainzer, es gibt noch mehr davon und auch noch richtig Gute :-)
                        Mir gefallen sie auch unheimlich gut, sie gefallen nur Leuten, die die Wahrheit vetragen können^^
                        Hier eines das mir sehr gut gefällt: “Dass das Wort Tierschutz einmal erfunden werden musste, ist wohl eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Gesellschaft.”
                        http://www.juliasrealms.de/Britta/zitate.htm
                        http://www.nicole-niko.de/html/hunde-zitate.html

                        @Bobyhops, Deine Antwort ist echt der Hammer^^ SUPER***

                          tissi89
                          Posted 1 year ago

                          Sehr gut und das beste daran ist, sie stimmen sogar!

                            Nina
                            Posted 1 year ago

                            Sehr schön und wahr.

                              jossipp1
                              Posted 1 year ago

                              Das sind rein subjektive Vermutungen der Herren Hauschka, Ries, Armstrong und Twain,die nichts mit der Realität zu tun haben.
                              Ein hungriger Hund,mit dem Du ein Stück Wurst teilst,muß nicht unbedingt einsehen,daß auch Du hungrig bist.Er kann genauso gut sich die andere Hälfte der Wurst erobern,auch um den Preis Deiner körperlichen Unversehrtheit oder Deines Lebens.

                              Was alle vier Herren hier gemeinsam haben,ist die bekannte idealisierende und sozialromantische Grundhaltung,die man gemeinhin als Spinnerei abtut.

                              Superantwort von Irmela P.Ist doch DIE Irmela P.,oder ?

                              Verwundert den Kopfkratz…

                            Answer this Question :

                            You must be logged in to post an answer. Signup Here, it takes 5 seconds :)

                            Andere Fragen


Powered by Yahoo! Answers