• Letzte Fragen
  • Populäre Fragen

Was ist dran an dem Spruch: Besoffene und Kinder sagen die Wahrheit?

Hallo,

was meint ihr zu dem Spruch: Besoffene und Kinder sagen die Wahrheit?

Ich habe einen Mann kennen gelernt.
Er selbst sagt, er weiß nicht was er will. Und er möchte mir nicht weh tun. Und ich soll mich nicht in ihn verlieben.
Aber wenn er etwas getrunken hat dann sagt er dass er mich vermisst und dass er mich mag und dass er mich auch schon bisschen lieb hat.

Also was meint er jetzt?
Ich selbst würde schon gerne eine Beziehung mit ihm haben. Ich mag ihn sehr. Weiß aber nicht was er will und ob ich mich in ihn verlieben kann ohne das er mir weh tut.

Gestern habe ich bei ihm übernachtet. Es war sehr schön. Wir hatten keinen Sex, wir waren kurz davor, dann sagte er, jetzt müssen wir aufhören und langsam machen, er will mir ja nicht weh tun.

Ich hab keine Ahnung was und wie er das meint.

Kann ich es ernst nehmen wenn er mir so liebe Sachen sagt, wenn er etwas getrunken hat? Sagt er dann wirklich die Wahrheit?

Vielen Dank
Liebe Grüße
ich glaub ich habe mich etwas blöd ausgedrückt.
Er ist KEIN Alkoholiker. Ich kenne ihn jetzt 2 Wochen. Davon habe ich ihn jetzt genau 2 mal gesehen. Und in der Zeit hat er 2 mal etwas getrunken. Das nenne ich nicht Alkoholiker. Er hat auch nichts getrunken, als ich bei ihm übernachtet habe. Die 2 mal wo er etwas getrunken hatte, da war er mit Freunden unterwegs, und danach hat er mich angerufen und gesagt, dass er mich vermisst und mich mag und mich schon bisschen lieb hat. Die anderen male wo wir telefoniert haben und er nichts getrunken hat, sagt er meist ich soll mich nicht in ihn verlieben, weil er mir nicht weh tun will.
Kann schon sein, dass er Angst vor einer neuen Beziehung hat, weil ich glaube, dass er seine letzte Freundin schon sehr geliebt hat. Aber was da genau passiert ist, weiß ich nicht.

    Ally
    Posted 1 year ago

    Entweder sagt man wenn man besoffen ist die wahrheit, also erzählt von den gefühlen, oder man macht quatsch und redet über wirres zeug, was nicht stimmt. Kinder können die wahrheit sagen, aber oft lügen sie auch nur. Glaub mir, kleine Geschwister. ;)

      contra-wtg
      Posted 1 year ago

      offenbar weiß er etwas, was du nicht weißt, und wenn’s zur sache geht, zieht er die notbremse.

        Peter H
        Posted 1 year ago

        Kinder sagen die Wahrheit, das will ich mal so stehen lassen, aber der Spruch in vino veritas, also im Wein liegt Wahrheit ist etwas anders zu deuten. Alkohol enthemmt und zeigt eher den wirklichen Charakter eines Menschen. Manche werden aggressiv, mache reden einfach nur mehr oder werden anhänglich. Ich persönlich würde nie jemanden als meinen Freund bezeichnen, bevor ich ihn nicht einmal betrunken erlebt habe und weiß wie er wirklich tickt.
        Zurück zu deinem Problem, da ist das Ganze eher weniger hilfreich. Denn die Enthemmung zeigt eher Charaktereigenschaften als Liebesgefühle. In diesem Fall solltest du eher auf seine nüchterne Meinung hören.

          christabaars
          Posted 1 year ago

          Ja es stimmt. besoffen ist man hemmungsloser und wagt das dann auszusprechen was einen schon lange auf der Sele liegt- was sie nüchtern nie tun würden
          Kinder- könnrn noch nicht so lügen, auch das lernen die erst im laufe ihres leben- die sagen immer die Wahrheit, wenn mann sie energisch darum bittet

          Jeder Spruch oder Weisheit hat einen Funken wahrheit in sich nur den muss man erst finden

            Knuddel
            Posted 1 year ago

            Also wen es einmal spontan – durch zu viel Alkohol – zu ganz Gegenteiligen Aussagen kommt als sonst, dann kann das zutreffend sein.
            Wenn das aber öfters der Fall ist, dann frage Dich mal ob der Typ nicht ein Alkoholproblem hat !

              msx
              Posted 1 year ago

              Konkret für Euch beide klingt das erstmal positiv. Es ist aber auch immer die Situation als ganzes zu sehen, das heisst, gibt es andere Menschen und Verpflichtungen in Eurem Leben, die Ihr zu berücksichtigen habt.

              Alkohol wirkt ab einer gewissen Menge enthemmend und man sagt und tut dann eher ohne nachzudenken, was man spontan empfindet oder denkt – was man dann jedoch später auch ziemlich bereuen kann.

              Der Spruch Kindermund tut Wahrheit kund bezieht sich zum Beispiel darauf, dass kleine Kinder in einem falschen Moment ihren Eltern alles nachbrabbeln, solange ihnen eine gewisse Erfahrung fehlt, und die Wahrheit besteht dann natürlich darin, welcher Ton bei denen zu Hause herrscht und was Mama und Papa hinter verschlossener Tür über ihre Mitmenschen ablassen.

              Insofern gibt das Wort Wahrheit in dem Zusammenhang temporäre Laune und Weltbild von jemandem wieder, ist aber besser reflektiert mit einer gesunden Distanz zu betrachten.

              Ihr kennt Eure Umstände, und die sind entscheidend. Es ist zum Beispiel die Frage, ob er ein schüchterner Typ ist, der aus reiner Rücksicht handelt, der Sache Zeit geben will und definitiv was empfindet, oder ob sich das mit dem nicht wehtun wollen darauf bezieht, dass eine Beziehung aus irgendwelchen Gründen keine Zukunft hat. Das würde ich vorsichtig versuchen zu fragen – und am besten bei klarem Kopf.

                Iveco Truck
                Posted 1 year ago

                Da würde ich mich nicht drauf verlassen. Trinkt er denn viel? Alkis lügen mit System, grundsätzlich!

                  ɢıпα м.
                  Posted 1 year ago

                  Also, wenn ein Mann Alkohol braucht, um einer Frau zu sagen, dass ihm an ihr was liegt, dann würd ich drauf pfeiffen echt.

                  Auf so einen Mann könnte ich gut verzichten, der mir nur im Suff seine Gefühle zeigen würde (könnte).

                  Aber was du im Endeffekt tust ist und bleibt deine Sache.

                  MfG

                  Gina M.

                    Patrick
                    Posted 1 year ago

                    Klingt so, als ob er eine gespaltene Persönlichkeit hat ( so wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde ). Scheint echt ein komischer Mann zu sein, der nur dann Gefühle zeigen kann, wenn er mal was getrunken hat. Wenn man jemand liebt, sagt man es ihm. Kann eventuell auch sein, das er Bindungsängste hat, weil er vielleicht mal schlechte Erfahrungen mit Frauen gehabt hat ( darauf tippt ich mal spontan aus dem Bauch heraus ) und jetzt nicht weiß, ob er eine Beziehungen wieder eingehen will. Die Tatsache, daß er nach dem Genuss von Alkohol seinen Gefühlen freieren Lauf läßt – liegt – wie schon gesagt daran –
                    das der Alkohol die Hemmschwelle, eines Mannes oder einer Frau sinken läßt.

                    Ich an Deiner Stelle würde noch ein bis zwei Wochen warten, wie er sich, Dir gegenüber weiterhin verhält. Wenn er dann immer noch unentschlossen ist und nicht weiß was er will, dann solltest Du Dich vielleicht von ihm lösen. Aber das ist nur meine Meinung. Letztenendes ist es aber Deine Entscheidung.

                    Hoffe ich konnte Dir helfen.

                    LG Patrick.

                      Karin Maus
                      Posted 1 year ago

                      kindermund tut wahrheit kund es stimmt das besoffene und kinder kein blatt vor den mund nehmen und sagen was sie denken

                    Answer this Question :

                    You must be logged in to post an answer. Signup Here, it takes 5 seconds :)

                    Andere Fragen


Powered by Yahoo! Answers